• Deutsch
  • Datenschutz Erklärung

    1. Einführung

    Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zur Erfüllung unserer Verpflichtung, unseren Gästen einen herausragenden Service in Verbindung mit Ihren sämtlichen Interaktionen mit DER SEEHOF Hotel+Restaurant Heimbach/Eifel GmbH (der „Zweck“) anzubieten. Im Rahmen dieses Vorhabens setzen wir uns dafür ein, die persönlichen Daten, die wir erfassen, zu schützen.
    Als unser Gast oder eine andere Person, mit der wir geschäftlich zu tun haben, verstehen Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Globalen Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) erfassen, nutzen und offenlegen. Außerdem stimmen Sie dieser Nutzung zu.

    2. Anwendung dieser Richtlinie

    Diese Richtlinie gilt für persönliche Daten von Gästen und anderen Personen, mit denen wir Geschäfte tätigen oder die Gast in unserem Haus sind, sowie für die Verwaltung dieser persönlichen Daten in beliebiger Form – ob mündlich, elektronisch oder schriftlich.
    Mit dieser Richtlinie wird unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten umgesetzt. Diese Richtlinie dient zwar dazu, ein möglichst breites Spektrum unserer weltweiten Informationsverarbeitungsaktivitäten zu beschreiben, doch diese Verarbeitungsaktivitäten sind in einigen Rechtsordnungen aufgrund von Einschränkungen durch ihre Gesetze unter Umständen stärker eingeschränkt. Beispielsweise können die Art der persönlichen Daten, die wir erfassen dürfen, oder die Art und Weise, wie wir diese Daten verarbeiten, durch die Gesetze in einem bestimmten Land eingeschränkt sein.

    3.Arten von persönlichen Daten, die wir erfassen

    Der Begriff „persönliche Daten“ in dieser Richtlinie bezeichnet Informationen, mit denen Sie als Person identifiziert werden oder werden können. Zu den Arten von persönlichen Daten, die wir verarbeiten (die je nach Rechtsordnung und dem anwendbaren Recht variieren können), gehören Folgende:
    • Name, Geschlecht, private und geschäftliche Kontaktdaten, geschäftlicher Titel, Geburtsdatum und -ort, Passfoto, Nationalität sowie Ausweis- und Visumsdaten,
    • Angaben zum Gästeaufenthalt, An- und Abreisedaten, verwendete Waren und Dienstleistungen, Sonderwünsche, Anmerkungen zu Ihren Servicevorlieben (einschließlich Zimmer- und Urlaubsvorlieben), gewählte Telefonnummern sowie erhaltene Fax-, Text- und Telefonnachrichten,
    • Ihre Kreditkartendaten, Kontodetails,
    • alle nötigen Angaben zur Erfüllung von Sonderwünschen (z. B. Krankheiten, die eine besondere Unterkunft erfordern, oder Dienstleistungen),
    • Informationen, Feedback oder Inhalte, die Sie hinsichtlich Ihrer Marketing-Vorlieben, durch Teilnahme an Umfragen, Gewinnspielen, Wettbewerben oder Werbeangeboten oder an unsere Websites, Apps oder den Websites und Apps von Drittanbietern bereitstellen,
    • Informationen, die bei einem Aufenthalt durch die Nutzung von Überwachungskameras, Internetsystemen (einschließlich drahtloser Netzwerke, die Daten über Ihren Computer, Ihr Smartphone oder mobiles Endgerät oder Ihren Standort sammeln), Kartenschlüsseln und anderen Technologiesystemen erfasst werden,
    • Kontaktdaten und sonstige relevante Angaben zu den Mitarbeitern von Firmenkunden und Anbietern sowie anderen Personen, mit denen wir Geschäfte tätigen (z. B. Reisebüros, Konferenz- und Event-Planer), und
    • in seltenen Fällen Daten zur Kreditwürdigkeit von Kunden.
    Der Großteil der persönlichen Daten, die wir verarbeiten, sind Daten, die Sie oder jemand, der in Ihrem Namen handelt, uns wissentlich zur Verfügung stellen. In einigen Fällen verarbeiten wir jedoch persönliche Daten, die wir über Sie anhand von anderen Informationen, die Sie uns bereitstellen, oder während unserer Interaktionen mit Ihnen folgern, oder persönliche Daten über Sie, die wir von Dritten erhalten. Diese Richtlinie findet auch bei persönlichen Daten über Sie Anwendung, die wir von einem Dritten erhalten, es sei denn, diese werden speziell durch eine Datenschutzrichtlinien dieses Dritten geregelt.
    Es kann vorkommen, dass persönliche Daten, die Sie uns bereitstellen oder die wir erfassen, nach den Datenschutzgesetzen einiger Länder als „sensible persönliche Daten“ eingestuft werden. In diesen Gesetzen sind „sensible persönliche Daten“ als persönliche Daten definiert, anhand derer wir die ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse Überzeugungen oder sonstige Überzeugungen ähnlicher Art, Gewerkschaftsmitgliedschaft oder Mitgliedschaft in einem Berufsverband, körperliche oder geistige Gesundheit oder Krankheit, medizinische Behandlungen, genetische Daten, Sexualleben oder gerichtliche Daten (einschließlich Informationen zur Verübung oder vermeintlichen Verübung einer Straftat) ermitteln oder folgern können. In einigen seltenen Fällen können Finanzunterlagen zu den sensiblen persönlichen Daten Ihres Standorts gehören. Wir verarbeiten „sensible persönliche Daten“, sofern und soweit dies nach der in Ihrem Land geltenden Rechtsordnung und den anwendbaren Gesetzen zulässig und erforderlich ist.
    Mit der Zustimmung zu dieser Richtlinie willigen Sie, soweit dies in den vor Ort geltenden Gesetzen vorgegeben ist, ausdrücklich und schriftlich zur Verarbeitung Ihrer zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ein, die als sensible Daten oder als finanzielle Daten eingestuft sind.

    4. Nutzung Ihrer persönlichen Daten

    In Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen sind wir berechtigt, relevante Teile Ihrer persönlichen Daten zu folgenden Zwecken zu erfassen, zu nutzen und offenzulegen:
    • Bereitstellung und Abrechnung der Hotelunterkunft sowie sonstiger Waren und Dienstleistungen,
    • Bereitstellung eines besseren oder individuelleren Service-Niveaus, einschließlich Informationen und Dienstleistungen von Dritten ,
    • Antwort auf Anfragen zu Informationen und Dienstleistungen, einschließlich Dienstleistungen von Dritten (z. B. Restaurants oder Anbieter von Transportoptionen),
    • Erfüllung vertraglicher Pflichten gegenüber Ihnen, allen Personen, die an Ihrer Reiseorganisation beteiligt sind (z. B. Reisebüros, Organisatoren von Gruppenreisen und Ihr Arbeitgeber) und Anbietern (z. B. Kreditkartengesellschaften, Fluggesellschaften und Drittanbieter von Treueprogrammen),
    • Durchführung von Befragungen für Marktforschung, zur Kundenzufriedenheit und Qualitätssicherung, Direktmarketing und Verkaufsförderung,
    • Gewährleisten der Sicherheit und des Schutzes der Mitarbeiter, Gäste und sonstigen Besuchern,
    • Verwaltung der allgemeinen Aufzeichnungen,
    • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und behördlicher Auflagen,
    • Testen und Bewerten neuer Produkte und Dienstleistungen
    • Bearbeitung von Kreditanträgen.
    Wir verwenden und bewahren Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie es zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist.

    5. Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

    Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten gelegentlich offenzulegen. Diese Offenlegung erfolgt ausnahmslos in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht. In einigen Rechtsordnungen sind wir durch die Datenschutzgesetze verpflichtet, Ihre Einwilligung einzuholen, bevor wir Ihre persönlichen Daten aus Ihrem Herkunftsland in andere Länder übermitteln. Mit der Zustimmung zu dieser Richtlinie willigen Sie, soweit dies in den vor Ort geltenden Gesetzen vorgegeben und erlaubt ist, in die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an solche anderen Länder zu dem Zweck und unter den in diesem Abschnitt und weiter oben in Abschnitt 4 beschriebenen Bedingungen ein.
    Wir behalten uns das Recht vor, persönliche Daten, die wir über Sie besitzen, offenzulegen, wenn wir durch ein zuständiges Gericht dazu oder gesetzlich verpflichtet werden oder von einer Behörde dazu aufgefordert werden oder feststellen, dass dies notwendig oder wünschenswert ist, um die Gesetze einzuhalten oder um unsere Rechte oder unser Eigentum im Einklang mit den anwendbaren Gesetzen zu schützen oder zu verteidigen. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, persönliche Daten, die wir erfasst haben, aufzubewahren und diese persönlichen Daten zu verarbeiten, um Buchhaltungs- und Steuervorschriften und -verordnungen und gesonderten Gesetzen zur Datenarchivierung gerecht zu werden.

    6. Daten, die wir online über Sie erfassen

    Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, könnten Sie folgende Informationen interessieren:

    6.1 Sie können ohne Preisgabe Ihrer Identität surfen

    Sie können unsere Websites immer besuchen, ohne sich einzuloggen oder preiszugeben, wer Sie sind.

    6.2 Nutzungsdaten

    Wenn Sie unsere Websites besuchen, erfassen wir Informationen darüber, wie Sie diese Websites nutzen. Zu diesen Informationen gehören die Internet-Protokolladresse (IP-Adresse), die Ihrem Computer bei jeder Internetnutzung automatisch zugewiesen wird, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, die Seiten, auf die Sie zugreifen, sowie die Verweildauer auf jeder Seite, die Art des Internetbrowsers, den Sie nutzen, das Betriebssystem Ihres Endgeräts sowie die URL anderer Websites, die Sie vor und nach unserer Website besucht haben. Diese Daten werden jedoch nicht mit Ihnen als Person verknüpft. Wir können jedoch Daten zu dem verwendeten Endgerät erfassen.

    6.3 Cookies und ähnliche Technologien

    Wir nutzen die „Cookie-Technologie“ auf unseren Websites, um die Funktionalität unserer Websites auswerten und optimieren zu können. Cookies an sich können Ihre Identität nicht preisgeben. Beim Besuch unserer Websites wird der Browser für unsere Server identifiziert, jedoch nicht Sie als Person. Weitere Informationen darüber, wie Cookies auf dieser Website, finden Sie im Anschluss unter „Cookie-Erklärung“.
    Wenn Sie keine Cookies verwenden möchten, können Sie sie blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers ändern. Allerdings können Sie in diesem Fall nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen, darunter die Anpassungsfunktionen, die mit der Erstellung eines Benutzerprofils verknüpft sind. Weitere Informationen über Cookies, ähnliche Technologie und deren Funktionsweise erhalten Sie unter allaboutcookies.org.

    6.4 Soziale Netzwerke

    Unsere Websites können ebenfalls Plug-Ins und andere Funktionen enthalten, die soziale Netzwerke von Dritten in unsere Websites integrieren. Falls Sie dies tun, können Dritte, die diese Plattformen betreiben, Sie identifizieren und möglicherweise ermitteln, wie Sie diese Website nutzen, woraufhin sie diese Informationen speichern und mit Ihrem Profil in einem sozialen Netzwerk verknüpfen können. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke genau durch, um zu verstehen, wie mit Ihren persönlichen Daten umgegangen wird. Wenn Sie diese Plug-Ins und andere Funktionen aktivieren, so geschieht dies auf Ihr eigenes Risiko hin.

    6.5 Links zu anderen Websites

    Wenn Sie unsere Webseite besuchen und beispielsweise die Funktion zur Onlinebuchung nutzen, werden Sie wahrscheinlich reibungslos mit von Dritten betriebenen Websites verbunden, mit denen wir Verträge über die Bereitstellung dieser Dienstleistungen geschlossen haben. Wenn Sie auf einen Link auf unserer Website oder einer anderen Website klicken, sollten Sie stets in der Adresszeile des Browsers prüfen, ob Sie auf eine andere Website weitergeleitet wurden. Diese Richtlinie und unsere Verantwortung sind auf unsere eigenen Methoden zur Informationserfassung beschränkt. Wir sind weder verantwortlich noch übernehmen wir eine Gewährleistung für die Methoden zur Informationserfassung oder Datenschutzrichtlinien anderer Websites, die von Dritten oder unseren Dienstleistern betrieben werden und auf denen Sie Ihre persönlichen Daten direkt eingeben. Ferner können wir keine Gewährleistung für den Inhalt von Websites übernehmen, die von diesen Dritten oder unseren Dienstleistern betrieben werden, selbst wenn Sie über einen Link auf unseren Websites aufgerufen werden können. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien sämtlicher externer Sites zu lesen, bevor Sie während des Zugriffs auf diese Websites persönliche Daten übermitteln.

    6.6 Sicherheit

    Da uns die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wichtig ist, verwenden wir SSL-Verschlüsselungs („SSL“)-Software, um die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu verschlüsseln. Wenn Ihr Browser SSL-fähig ist (wie die meisten), werden persönliche Daten, die Sie online an uns übertragen, verschlüsselt. Durch das Symbol eines geschlossenen Vorhängeschlosses bzw. eines durchgehenden Schlüssels in der unteren Leiste Ihres Browserfensters wird bestätigt, dass Ihre persönlichen Daten unter Verwendung der SSL-Verschlüsselung übertragen werden. Sie können auch sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten mit SSL verschlüsselt werden, indem Sie sich vergewissern, dass sich das Präfix der für diese Seite aufgelisteten Webadresse von „http“ in „https“ geändert hat. Wenn das entsprechende Symbol und das Präfix „https“ nicht angezeigt werden, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass die persönlichen Daten, die Sie angeben sollen, vor der Übertragung verschlüsselt werden.
    Die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden von uns und/oder unseren Dienstleistern in Datenbanken gespeichert, die durch eine Kombination aus physischen und elektronischen Zugriffskontrollen, Firewall-Technologie und anderen adäquaten Sicherheitsmaßnahmen geschützt sind. Dennoch lassen sich mit Sicherheitsmaßnahmen dieser Art der Verlust, Missbrauch oder die Änderung persönlicher Daten nicht völlig ausschließen, und wir übernehmen im weitesten, gemäß geltendem Recht zulässigen Umfang keine Haftung für Schäden oder Forderungen im Zusammenhang mit derartigen Vorfällen. Wir werden Sie in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen über jeden Fall von Verlust, Missbrauch oder der Änderung persönlicher Daten, von dem Sie betroffen sind, in Kenntnis setzen. Dadurch wird gewährleistet, dass Sie notwendige Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte unternehmen können.

    6.7 Minderjährige

    Auf unseren Websites werden keine Produkte oder Services für Kinder verkauft, und wir holen niemals wissentlich persönliche Daten von Kindern ein oder erfassen diese wissentlich. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind (oder Minderjähriger im Sinne der Rechtsordnung, in deren Geltungsbereich Sie unsere Website besuchen), dürfen Sie unsere Websites nur gemeinsam mit einem Erziehungsberechtigten oder einem Vormund nutzen.

    6.8 Gezielte Werbung

    Wenn es gesetzlich zulässig ist, können wir mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, um Ihnen Werbung anzuzeigen, die Sie möglicherweise relevant und nützlich finden. Dies kann Werbung beinhalten, die auf Ihren eigenen Websites und Apps angezeigt wird, oder Werbung, die von uns auf den Websites anderer Unternehmen angezeigt wird. Die Werbung, die Sie sehen, kann auf Informationen basieren, die wir oder Dritte von Ihnen erfasst haben, oder auf Ihren Aktivitäten auf unseren Websites oder auf den Websites von Dritten.

    7 Wahlmöglichkeit

    Sie können stets selbst bestimmen, welche persönlichen Daten (wenn überhaupt) Sie uns zur Verfügung stellen. Wenn Sie bestimmte Details jedoch nicht angeben möchten, können einige der Angebote für Sie dadurch beeinträchtigt werden (beispielsweise können wir ohne Ihren Namen keine Reservierung vornehmen).
    Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen (z. B. Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Faxnummer), können wir Sie über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und Veranstaltungen informieren, die für Sie nach unserer Einschätzung von Interesse sein könnten. Darüber hinaus sind wir berechtigt, Ihre persönlichen Daten an sorgfältig ausgewählte Dritte weiterzugeben, die womöglich direkt mit Ihnen kommunizieren. In einigen Rechtsordnungen sind wir durch die Datenschutzgesetze verpflichtet, vorher Ihre Einwilligung einzuholen. Sie können stets selbst entscheiden, ob Sie diese Mitteilungen erhalten möchten oder nicht, indem Sie uns, wie im folgenden Abschnitt beschrieben, kontaktieren oder die in den Mitteilungen enthaltenen Anweisungen zum Abmelden befolgen.
    In einigen Rechtsordnungen sind wir durch die Datenschutzgesetze neben Ihrer Zustimmung zu dieser Richtlinie dazu verpflichtet, eine separate Einwilligung einzuholen, bevor wir Ihnen Informationen senden, die Sie nicht ausdrücklich angefordert haben. Unter bestimmten Umständen kann Ihre Einwilligung impliziert werden (z. B. wenn Mitteilungen erforderlich sind, um Ihre Anfragen zu erfüllen oder wenn Sie uns freiwillig Informationen zur Verfügung gestellt haben, die wir nutzen dürfen). In anderen Fällen sind wir berechtigt, Ihre Einwilligung ausdrücklich in Übereinstimmung mit anwendbarem Recht einzuholen (z. B. wenn die erfassten Informationen nach örtlichen Vorschriften als „sensible persönliche Daten“ eingestuft werden).
    Aufforderungen Ihrerseits, Ihnen keine Direktmarketing-Materialien zu senden, kommen wir ausnahmslos nach. Bei Erhalt einer solchen Aufforderung werden Ihre Kontaktdaten „unterdrückt“ anstatt gelöscht. Dadurch ist sichergestellt, dass Ihre Aufforderung aufgezeichnet und aufbewahrt wird, es sei denn, sie wird durch eine spätere Einwilligung außer Kraft gesetzt.

    8 Aktualisieren von oder Zugreifen auf Ihre persönlichen Daten

    Mit wenigen eingeschränkten Ausnahmen sind Sie berechtigt, auf persönliche Daten, die wir über Sie aufbewahren, zuzugreifen und sie zu aktualisieren. Wenn Sie sich über persönliche Daten informieren möchten, die wir über Sie besitzen, senden Sie uns eine schriftliche Aufforderung per Post oder E-Mail an die im Impressum angegebenen Adressen. Denken Sie daran, Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer anzugeben sowie Unterlagen zum Nachweis Ihrer Identität einzureichen (beispielsweise Ihren Personalausweis oder Reisepass), damit wir Ihre Identität feststellen und herausfinden können, ob wir persönliche Daten über Sie besitzen, oder falls wir Sie kontaktieren müssen, um weitere benötigte Informationen zu erhalten, um diese Feststellung zu ermöglichen.
    Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen für die Bearbeitung einer solchen Aufforderung eine Gebühr zu berechnen, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Wenn Sie kurz nacheinander mehr als eine Aufforderungen senden, erhalten Sie von uns unter Umständen auf Ihre nachfolgende Aufforderung eine Antwort, in der wir auf unsere frühere Antwort verweisen und nur die Elemente nennen, die sich wesentlich geändert haben.
    Sie sind berechtigt, uns aufzufordern, persönliche Daten, die wir über Sie besitzen, zu korrigieren, zu löschen oder deren Verarbeitung/Verwendung zu beenden. Wenn wir ebenfalls der Meinung sind, dass die persönlichen Daten falsch sind oder dass die Verarbeitung beendet werden sollte, löschen bzw. korrigieren wir die Daten. Wenn wir nicht der Meinung sind, dass die persönlichen Daten falsch sind, setzen wir Sie darüber in Kenntnis, erklären Ihnen den Grund für unsere Ablehnung und halten in den relevanten Dateien fest, dass Sie die persönlichen Daten für falsch halten.

    9 Änderungen dieser Richtlinie

    Wie sich auch unser Unternehmen ständig verändert, so kann auch diese Richtlinie geändert werden. Damit Sie darüber informiert sind, zu welchem Zeitpunkt etwaige Änderungen vorgenommen werden, enthält diese Richtlinie ein Gültigkeitsdatum, das Sie am Dokumentende finden.

    10 Antrag auf Zugriff auf persönliche Daten/Fragen oder Beschwerden

    Bei Fragen zu dieser Richtlinie, zu der in dieser Richtlinie beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten oder bei Bedenken oder Beschwerden hinsichtlich der Anwendung der Richtlinie oder falls Sie den Zugriff auf die oder die Löschung der persönlichen Daten, die wir über Sie verwalten, beantragen möchten, wenden Sie sich wie nachfolgend beschrieben an uns:
    • per Post, telefonisch oder per E-Mail an die im Impressum genannten Adressen
    • indem Sie sich persönlich an die  Rezeption wenden.
    Wenn Sie mit der erhaltenen Antwort nicht zufrieden sind, können Sie mit einer E-Mail an datenschutz@derseehof.com Ihre Bedenken an den Datenschatzbeauftragten weitergeben.
    Diese Richtlinie begründet für sich alleine genommen keine vertraglichen Rechte.

    Cookie-Erklärung

    Willkommen zur Erklärung zur Verwendung von Cookies („Cookie-Erklärung”) für diese Website (die „Website”). Die Nutzung der Website durch Ihre Person unterliegt dieser Cookie-Erklärung, die Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Website ist, sowie allen spezifischen Bedingungen und Konditionen, die auf den einzelnen Seiten dieser Website aufgeführt sind (allgemein als die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ bezeichnet). Die Nutzung dieser Website unterliegt zudem allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften, darunter jenen in Bezug auf Urheberrechte, Warenzeichen und andere geistige Eigentumsrechte.

    LESEN SIE DIESE COOKIE-ERKLÄRUNG BITTE AUFMERKSAM DURCH, BEVOR SIE MATERIAL, INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE EINHOLEN ODER VERWENDEN. MIT DEM ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DIE HIER VORLIEGENDE COOKIE-ERKLÄRUNG UNEINGESCHRÄNKT ZU AKZEPTIEREN. Wir behalten uns das Recht vor, diese Cookie-Erklärung oder die auf der Website aufgeführten Informationen jederzeit ohne vorherige Mitteilung durch die Veröffentlichung der geänderten Erklärung auf der Website zu ändern, zu aktualisieren oder zu korrigieren. Die fortgesetzte Nutzung der Website durch Ihre Person bedeutet, dass Sie der überarbeiteten Cookie-Erklärung zustimmen. Wenn Sie dieser Cookie-Erklärung (in der aktuellen Version) nicht zustimmen, verlassen Sie bitte umgehend die Website.

    Was ist ein Cookie?

    Ein Cookie ist eine Textdatei mit kleinen Informationsmengen, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät beim Besuch einer Website heruntergeladen wird. Ein Cookie wird bei jedem neuerlichen Besuch der Website oder einer Website, die dieses Cookie erkennt, wieder zurück an die ursprüngliche Website gesendet. Cookies sind hilfreich, da Websites mithilfe von Cookies das Gerät eines Benutzers erkennen können. Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

    Cookies auf dieser Webseite.

    Auf dieser Website haben Cookies mehrere Funktionen. Sie ermöglichen Ihnen die effiziente Navigation zwischen den Seiten, speichern Ihre Vorlieben und verbessern generell Ihre Erfahrung auf der Website. Sie können auch dabei behilflich sein, dass die Ihnen im Internet angezeigten Werbungen besser zu Ihnen und Ihren Interessen passen.

    Die auf dieser Website verwendeten Cookies können in vier verschiedene Kategorien eingeteilt werden: (1) Cookies, die absolut erforderlich sind; (2) Cookies, die bei der Funktion der Website behilflich sind; (3) Cookies, die Funktionalitäten speichern; und (4) zielgerichtete Cookies. Diese Arten von Cookies werden nachfolgend detaillierter erklärt.

    Absolut erforderliche Cookies

    Diese Cookies sind erforderlich, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen nutzen können, z. B. beim Zugriff auf sichere Bereiche der Website. Ohne diese Cookies können von Ihnen gewünschte Dienstleistungen, z. B. Vornehmen einer Hotelreservierung über das Internet, nicht zur Verfügung gestellt werden. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Ihre Person, die zu Marketingzwecken verwendet werden können. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen.

    Funktionsbezogene Cookies

    Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie diese Website nutzen. Beispielsweise können Informationen darüber gesammelt werden, welche Seiten Sie am häufigsten besuchten oder wann Sie eine Fehlermeldung von einer der Seiten auf dieser Website erhalten haben. Diese Cookies sammeln nicht direkt Informationen, die Sie identifizieren. Wenn Sie Informationen bereitstellen, die Ihre Person identifizieren, können wir Cookies dazu verwenden, um Ihnen basierend auf den von Ihnen angegebenen Information und Ihren Aktivitäten auf der Website relevante Informationen auf der Website zur Verfügung zu stellen. Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen.

    Funktionalitätscookies

    Mithilfe dieser Cookies kann sich die Website an Ihre individuellen Einstellungen erinnern, z. B. Ihren Benutzernamen, die bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden. Die Website verwendet diese Informationen in weiterer Folge zur Bereitstellung verbesserter Funktionen. Diese Cookies können auch verwendet werden, um sich an Änderungen zu erinnern, die Sie an Textgröße, Schriftart und anderen anpassbaren Teilen der Website vorgenommen haben. Auch wenn die von diesen Cookies gesammelten Informationen anonym sind, können diese Cookies Sie in Kombination mit anderen Daten identifizieren, weil sie bestimmte Informationen Ihres Internetanbieters für Ihre Einstellungen verfolgen. Allerdings sammeln sie keine Informationen über Ihre Person, die zu Werbezwecken oder für die Nachverfolgung der von Ihnen im Internet aufgerufenen Seiten verwendet werden könnten. Wenn Sie Optionen oder Einstellungen auf der Website ändern, willigen Sie ein, dass dass Funktionalitätscookies auf Ihrem Gerät platziert werden. Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen.

    Zielgerichtete Cookies

    Diese Cookies sammeln verschiedene Informationen über Ihre Surfgewohnheiten. Sie werden für gewöhnlich von Werbenetzwerken wie Google oder Doubleclick platziert. Diese Cookies speichern, dass Sie diese Website besucht haben, und übermitteln diese Informationen an andere Unternehmen, z. B. Werbefirmen. Dabei wird der Zweck verfolgt, Ihnen zielgerichtete Werbungen anzuzeigen, die für Sie und Ihre Interessen mehr Relevanz haben. Obwohl diese Cookies Ihre Besuche auf Websites im Internet verfolgen können, wissen die Cookies selbst für gewöhnlich nicht, wo Sie sich befinden. Ohne diese Cookies haben die Ihnen angezeigten Online-Werbungen weniger Relevanz für Sie und Ihre Interessen. Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen.

    Wie können Cookies blockiert oder eingeschränkt werden?

    Sie können die Einstellungen Ihres Browsers so anpassen, dass Cookies, die von der Website (oder einer anderen Website im Internet) gesetzt werden, beschränkt oder blockiert werden. In Ihrem Browser finden Sie wahrscheinlich Informationen über die Anpassung Ihrer Einstellungen. Ansonsten können Sie die Website www.allaboutcookies.org besuchen, um umfassende allgemeine Informationen über Cookies und die Anpassung der Cookie-Einstellungen in den verschiedenen Browsern zu erhalten. Auf dieser Website wird auch erklärt, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können. Bitte seien Sie sich darüber im Klaren, dass sich die Beschränkung von Cookies auf die Funktionalität der Website auswirken kann.

    Auf dieser Webseite erfasste und verarbeitete Daten / DSGVO

    Die Datenschutz Grundverordnung legt unter anderem fest, dass Website-Besucher über die Art der beim Aufruf einer Webseite über sie gesammelten Daten sowie über deren Verwendung informiert werden. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

    1. Datenschutz auf einen Blick

    Allgemeine Hinweise

    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

    Datenerfassung auf unserer Website

    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt in unserem Auftrag durch die 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur. Unsere Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen. Die Kontaktdaten von 1&1 finden Sie unter http://unternehmen.1und1.de/impressum/.

    Wie erfassen wir Ihre Daten?

    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch die Webserver-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

    Wofür nutzen wir Ihre Daten?

    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

    Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

    Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Details hierzu entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter der Überschrift “Drittmodule und Analysetools”. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informiert.

    2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz

    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Hinweis zur verantwortlichen Stelle

    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist finden Sie im Impressum.

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

    Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

    Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Auskunft, Sperrung, Löschung

    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Widerspruch gegen Werbe-Mails

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

    3. Datenerfassung auf unserer Website

    Cookies

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

    Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

    Server-Log-Dateien

    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Browsertyp und Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage
    • IP-Adresse

    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

    Kontaktformular

    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

    Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

    Kommentarfunktion auf dieser Website

    Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Die Kommentarfunktion ist nicht auf allen Unterseiten verfügbar.

    Speicherung der IP-Adresse

    Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

    Abonnieren von Kommentaren

    Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen. Die im Rahmen des Abonnierens von Kommentaren eingegebenen Daten werden in diesem Fall gelöscht; wenn Sie diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle (z.B. Newsletterbestellung) an uns übermittelt haben, verbleiben die jedoch bei uns.

    Speicherdauer der Kommentare

    Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

    Rechtsgrundlage

    Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

    Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

    4. Soziale Medien

    Inhalte teilen über Plugins (Facebook, Google+1, Twitter & Co.)

    Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite nutzt dafür ein Sharing-Tool (Shareiff), das den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann herstellt, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Button klickt.

    Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons von Facebook, Google+1, Twitter & Co. ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann.

    Unsere Nutzer können die Inhalte dieser Seite datenschutzkonform in sozialen Netzwerken teilen, ohne dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

    5. Analyse Tools und Werbung

    Google Analytics

    Wir nutzen die Funktionen von Google Analytics nicht.

    6. Newsletter

    Die Newsletterfunktion ist auf dieser Webseite deaktiviert.

    7. Plugins und Tools

    YouTube

    Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

    Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

    Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

    Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

     

    Google Web Fonts

    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

    Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

    Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

    Google Maps

    Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

    Wenn Sie Google Maps zur Berechnung einer Anfahrtsroute benutzen, so kann Google eine Zusammenhang zwischen den eingegebenen Ortsinformationen und Ihrem Webseitenbesuch herstellen.

    Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

    GI Weather

    Zur Darstellung einer Wettervorhersage nutzen wir das Plugin giWeather von Garda Informatica. Ihre IP Adresse wird zum Abrufen der Wetterdaten an Server von OpenWeatherMap übertragen.

    Jetpack für WordPress

    Diese Seite nutzt Jetpack für WordPress von Automattic. Die Statistikfunktionen von Jetpack sind deaktiviert.

    CA Customer Alliance

    Zur Anzeige der durch das Kundenbewertungsportal „Customer Alliance“ ermittelten Bewertungen, werden beim Aufruf unserer Webseite von dort so genannte Widgets nachgeladen. Dabei wird Ihre IP Adresse an die Server von CA Customer Alliance GmbH, Ullsteinstr. 130 l Turm B, 12109 Berlin, übermittelt. Die Datenschutzerklärung von CA finden Sie hier.

    DIRS21 – Onlinebuchung

    Bei der Nutzung der Online-Buchungsfunktion DIRS21 auf unserer Webseite werden Ihre persönlichen Daten an die Server der TourOnline AG übertragen. Die Datenschutzerklärung von DIRS21 finden Sie hier.

    gültig seit: 05/2018

    Update: 3. Mai 2018 / mc